15.05.2020 08:09 Alter: 295 days
Kategorie: Gefahrgut
Von: Jörg Neumann

G3 CO-Melder EFH


In einem Einfamilienhaus in der Straße "Am Hohscheid" im Ortsteil Hochdorf schlug ein installierter CO-Melder Alarm, woraufhin die Bewohnerin die Feuerwehr verständigte und das Gebäude verlies.
Vor Ort wurde konnte mit dem Messgerät des Gerätewagen Messtechnik der Feuerwehr Ludwigsburg eine stark erhöhte Gaskonzentration im Bereich der am Gebäude angegliederten Garage gemessen werden. In diesem Bereich befindet sich auch die Gastherme.

Die Garage sowie das Wohnhaus wurden mit einem Drucklüfter belüftet, um die Gaskonzentration zu senken.
Ebenso wurde mit einem speziellen Messgerät, welches der Ludwigsburger Gerätewagen mitführt, durch den Rettungsdienst der Gehalt an Kohlenmonoxid im Blut der Bewohner, durch Anlegen eines Fingerclip, gemessen.

Im Einsatz:
1/19    2/10    3/19
1/42    2/19    3/43
           2/46

LB 1/94

Polizei
Rettungsdienst LB 16/83-1
ENBW Gasnotdienst


Hinweis

Auf dieser Seite finden Sie unsere aktuellsten Einsatzberichte.

Unsere Berichte und Fotos sollen in keinem Fall die Sensationslust außenstehender Personen wecken, sondern lediglich über das Einsatzgeschehen informieren.
Aus diesem Grund verzichten wir auf die Nennung von Namen und detaillierten Ortsangaben.

Letzte Einsätze

05.03.2021

Um 04:06 Uhr wurde die Feuerwehr Eberdingen zu...[mehr]

Kategorie: Einsätze, Brand

12.02.2021

Um 17:57 Uhr erreichte die Feuerwehr über Notruf...[mehr]

Kategorie: Hilfeleistung

10.02.2021

Auf dem Häckselplatz im Ortsteil Nussdorf kam es...[mehr]

Kategorie: Brand

26.01.2021

Auf Anforderung der Polizei wurde die Abteilung...[mehr]

Kategorie: Einsätze, Gefahrgut

News 1 bis 4 von 212
<< Erste < zurück 1-4 5-8 9-12 13-16 17-20 21-24 25-28 vor > Letzte >>