29.04.2020 20:17 Alter: 267 days
Kategorie: Brand
Von: Jörg Neumann

B3 RWM MFH


Ein aufmerksamer Bürger meldete über den Notruf 112 einen piepsenden Rauchmelder in einem Mehrfamilienhaus. Daraufhin wurde die Feuerwehr in die Theodor-Heuss-Straße in Hochdorf alarmiert.

Nachdem die Wohnungstüre geöffnet wurde konnte der Rauchwarnmelder im Wohnzimmer durch entfernen der Batterie deaktiviert werden. Rauch oder Feuer konnte in den Räumen der Wohnung nicht festgestellt werden.

Im Einsatz:
1/42    2/10    3/19
1/74    2/23    3/43
           2/46

Hemm 11
Hemm 33

Rettungsdienst  RK 3/83-2
Polizei


Hinweis

Auf dieser Seite finden Sie unsere aktuellsten Einsatzberichte.

Unsere Berichte und Fotos sollen in keinem Fall die Sensationslust außenstehender Personen wecken, sondern lediglich über das Einsatzgeschehen informieren.
Aus diesem Grund verzichten wir auf die Nennung von Namen und detaillierten Ortsangaben.

Letzte Einsätze

09.01.2021

Aus bislang ungeklärter Ursache kam es am...[mehr]

Kategorie: Brand

25.12.2020

Über Notruf 112 wurde ein Austritt an einem...[mehr]

Kategorie: Gefahrgut

24.12.2020

Kurz nach 7:00 Uhr wurde die Feuerwehr am...[mehr]

Kategorie: Hilfeleistung

05.12.2020

Durch den Hausnotruf wurde eine gestürzte Person...[mehr]

Kategorie: Hilfeleistung

News 1 bis 4 von 208
<< Erste < zurück 1-4 5-8 9-12 13-16 17-20 21-24 25-28 vor > Letzte >>