06.03.2020 20:59 Alter: 28 days
Kategorie: News
Von: Marco Hiemer

Gemeinsame Einsatzübung der Abteilungen Hochdorf/Enz und Nussdorf


Vergangenen Montag, 02.03.2020, um 19.45 Uhr wurden die Abteilungen Hochdorf und Nussdorf zu einer Einsatzübung alarmiert. Diese fand auf dem Parkplatz vor dem Sängerheim in Hochdorf statt. Es wurde angenommen, dass bei einem Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen, vier Personen eingeklemmt wurden.

Nachdem die Gruppenführer die Lage erkundet hatten, wurden die verletzten Personen durch den Angriffstrupp mit hydraulischem Rettungsgerät befreit. Zudem wurde die Einsatzstelle abgesichert und ausgeleuchtet.

Die gemeinsame Übung der beiden Abteilungen dient der reibungslosen Zusammenarbeit im Ernstfall.

 

 

Wenn Sie sich auch für die Feuerwehr interessieren, dann kommen Sie gerne zu einer unserer nächsten Übungen.

 

 


Letzte Berichte

23.07.2019

Ein Brandschutztipp des Feuerwehrverbandes...[mehr]

Kategorie: News

02.07.2019

Abt. Nussdorf zu Gast beim Schulfest der...[mehr]

Kategorie: News

16.05.2019

So oder so ähnlich klang die Alarmmeldung zur...[mehr]

Kategorie: News

16.05.2019

Vergangenen Samstag haben 10 Kameraden, darunter...[mehr]

Kategorie: News