29.08.2017 13:00 Alter: 49 days
Kategorie: News
Von: Jörg Neumann

Rohbaubesprechung HLF 10


Große Dinge werfen ihre Schatten voraus.

Für die Abteilung Nussdorf wurde ein neues Löschfahrzeug ausgeschrieben. Den Zuschlag erhielt nach umfassender Auswertung die österreichische Firma Rosenbauer.

Sechs unserer Kameraden sind heute um 06.50 Uhr, zusammen mit Fachberater Dieter Kahle und Gebietsverkaufsleiter Andreas Heinzinger  zur Rohbauabnahme des HLF 10 (Hilfeleistungslöschfahrzeug) nach Leonding geflogen. Um 20.50 Uhr geht es wieder zurück in die Heimat.

Fahrgestell und Aufbau sind bereits verheiratet, der Innenausbau im Fahrerhaus schreitet voran und die Beladung liegt in großen Teilen bereit – Ein Feuerwehrauto wird geboren.

In wenigen Monaten kann das Fahrzeug an die Floriansjünger der Abteilung Nussdorf ausgeliefert werden und ersetzt dann das aktuelle Löschgruppenfahrzeug 16 aus dem Jahr 1985.


Letzte Berichte

13.10.2017

Rauchmelder retten leben – doch nur wenn sie auch...[mehr]

Kategorie: News

07.10.2017

Eberdinger Feuerwehr probt den Ernstfall: Bei...[mehr]

Kategorie: News

21.09.2017

Jedes Jahr sterben in Deutschland mehrere...[mehr]

Kategorie: News

29.08.2017

Große Dinge werfen ihre Schatten voraus. Für die...[mehr]

Kategorie: News

News 1 bis 4 von 51
<< Erste < zurück 1-4 5-8 9-12 13-16 17-20 21-24 25-28 vor > Letzte >>